Jede Bewohnerin, jeder Bewohner kann sich auf freiwilliger Basis im „Team Aktiv Leben“ engagieren. Dabei werden die Interessenten nach ihren Wünschen und Eignungen für verschiedenste Aufgaben eingesetzt.

Einerseits gibt es viele die bereit sind, ihr während Jahren angeeignetes Wissen und Können andern Mitmenschen zur Verfügung zu stellen. Anderseits gibt es leider auch viele ältere Personen, die auf gelegentliche Unterstützung in einzelnen Bereichen angewiesen sind. Auf Grund dieser Überlegungen wurde die Organisation unter dem Namen „Team Aktiv Leben“ geschaffen. Ihre Aufgabe ist es, dieses Angebot in die Praxis umzusetzen. Wesentlich ist dabei, dass unter dem Motto „Aktiv Leben“ möglichst viele Aufgaben auf freiwilliger Basis durch aktive Bewohner ganz oder teilweise ausgeführt werden.

Bei allen kleinen oder grossen Anliegen der Bewohner wird durch das „Team Aktiv Leben“ weitergeholfen, sei es bei der Vereinbarung eines Arzttermins, bei der Reservation eines Konzertbillets oder bei der Organisation des Blumengiessens während der Abwesenheit. Der „gute Geist“ wird sich als Anlaufstelle um die hängigen Anliegen kümmern und versuchen, die Wünsche bestens zu erfüllen.